Paris

1.295,00 € *

Preis inkl. 16 % MwSt. Versandkostenfrei

  • LR20-16
  • 23. bis 26. September 2021

    PARIS · JE T´AIME Paris · Hauptstadt und Erlebnismetropole
PARIS · JE T´AIME 23. bis 26.09.2021 ab 1.295,- € Die Stadt der Liebe einzigartig,... mehr

PARIS · JE T´AIME
23. bis 26.09.2021 ab 1.295,- €

Die Stadt der Liebe einzigartig, vielfältig und kulturell erleben

geändertes Reisedatum und neues Reiseprogramm

Paris kann man gar nicht oft genug besuchen und die Anreise mit dem TGV vergeht wie im Flug. Sie lernen die Stadt der Liebe außergewöhnlich und abwechslungsreich kennen. So entdecken Sie Paris während einer Schifffahrt auf der Seine und die einzigartigen Sehenswürdigkeiten auf einer geführten Tagestour. Höhepunkte sind z.B. das Marais-Viertel, der Stadtteil Montmartre sowie das Architekturwunder des 20. Jahrhunderts, das Centre Pompidou. Die Auffahrt auf den Eiffelturm wird unvergessen, zumal Sie auf die oberste Aussichtsplattform auf 276 m Höhe enteilen werden und ein aussichtsreiches Mittagessen im Turmrestaurant in 58 m Höhe genießen werden. Im September 2021 plant das Team um Christo, einen lang ersehnten Traum des Künstlers (Der im Mai verstarb) verwirklichen: Die Verhüllung des Arc de Triomphe. Wenn alle Vorbereitungen terminlich verwirklicht werden können, werden Sie in den Genuss kommen, dieses weltweit einzigartige Kunstvorhaben beiwohnen zu können (Hinweis: Die Verhüllung ist kein Bestandteil der Reise). Schon 1962 fertigte Christo erste Skizzen an, die das verpackte französische Nationaldenkmal zeigen. Das Pariser Wahrzeichen soll im September 2021 in rund 25.000 m² silber-blauem Stoff verhüllt und mit insgesamt 7.000 m rotem Seil zusammengebunden werden.

Alles auf einen Blick:

4 Tage Erlebnisreise
Reisetermin: 23.09. - 26.09.2021
Reisepreis: ab 1.295,- € p.P. im DZ
Einzelzimmerzuschlag: 300,- €

Highlights:

  • Fahrt im TGV 2. Klasse mit reservierten Sitzplätzen
  • 1 x Mittagessen im Restaurant des Eiffelturms
  • Orientierungsrundfahrt Paris am 1. Tag
  • Schifffahrt auf der Seine am 2. Tag
  • Rundgang durch das weltberühmte Marais-Viertel
  • Ausflug Arc de Triomphe und Besichtigung der Ausstellung im Centre Pompidou
  • Ticket zur Auffahrt des Eiffelturms, Top of Paris
  • Ausflüge mit örtlicher deutschsprachiger Reiseleitung

Reiseverlauf:

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die Symbole auf der Karte:

 1. Tag - Anreise nach Paris mit dem TGV

Bequemer Haustürservice zum Hauptbahnhof von Stuttgart. Hier treffen Sie auf Ihre ZVW-Reisebegleitung. Mit dem TGV reisen
Sie komfortabel in ca. 3 ½ Stunden nach Paris. Am Bahnhof Paris-EST angekommen, werden Sie von Ihrer örtlichen Reiseleitung empfangen und unternehmen eine Orientierungsrundfahrt durch Paris. Schließlich erreichen Sie Ihr 4*-Hotel Paris Gare de Lyon in zentraler Lage. Am Abend haben wir in einem nahe gelegenen Restaurant ein 3-Gang-Menü für Sie reserviert.

2. Tag - Bonjour Paris · Entdecken Sie die Stadt der Liebe ·

Nach dem Frühstück entführt Sie Ihr örtlicher Guide zu einer Entdeckungstour durch Paris. Mit einem Ausflugsboot fahren Sie auf der Seine entlang. Rechts und links ragen die magischen Gebäude, wie z.B. das Musée d´Orsay und der Eiffelturm empor. Aber auch die Kathedrale Nôtre-Dame werden Sie sehen können. Durch den Brand im April 2019 ist das Gebäude leider stark beschädigt, aber der Wiederaufbau hat jetzt bereits begonnen. Die Spendenbereitschaft der französischen Bevölkerung und die Unterstützung seitens der Regierung ist groß. Allerdings wird die Fertigstellung einige Jahre auf sich warten lassen. Ein weiterer Höhepunkt des heutigen Tages ist ein gemeinsamer Spaziergang durch das weltberühmte »Marais-Viertel«. Marais heißt zu Deutsch Sumpf und tatsächlich hat es hier an der alten Römerstraße solchen einmal gegeben. Der Abend klingt mit einer Fahrt in den Stadtteil »Montmatre« aus. In einem traditionelle französischen Weinlokal essen Sie zu Abend. Mit einer Lichterrundfahrt durch das beleuchtetem Paris gelangen Sie schließlich zurück zu Ihrem Hotel.

3. Tag - Arc de Triomphe · Eiffelturm ·Centre Pompidou

Mit der Metro fahren Sie vom Hotel zum Arc de Triomphe. Dort treffen Sie auf Ihren örtlichen Reiseleiter, der Ihnen die Einzelheiten dieses Bauwerks erläutern wird. Sollte das Team von Christo den Zeitplan einhalten können, erleben Sie das Gesamtkunstwerk »Arc de Triomphe« verhüllt bzw. teilverhüllt. Im anderen Fall erstrahlt der Triumphbogen aus dem Jahre 1836 in seiner natürlichen Brillanz. Was wäre eine Reise nach Paris ohne die Auffahrt auf den Eiffelturm? Anlässlich der Weltausstellung von 1889 wurde dieses Meisterwerk in nur 2 Jahren, 2 Monaten und 5 Tagen erbaut. Der Erbauer, Gustave Eiffel, gab dem Bauwerk seinen Namen. Mit einer Gesamthöhe von anfänglich 312 m, war er bis zur Fertigstellung des Chrysler Buildings (1930) in New York, das höchste Bauwerk der Welt. Mittlerweile ist der Eiffelturm durch zusätzliche Sendemasten auf 324 m Höhe aufgestockt. Wir halten für Sie Tickets für die Auf- und Abfahrt zur höchsten Aussichtsplattform auf 276 m bereit, die Sie zum bevorzugten Eintritt berechtigen. Unvergesslich wird sicherlich auch das Mittagessen im Restaurant des Eiffelturms auf der 1. Etage in 58 m Höhe. Genießen Sie das Menü mit herrlichen Ausblicken auf die Stadt von Paris. Anschließend führen wir Sie zum »Centre Pompidou«. Das Centre Pompidou wurde von Renzo Piano und Richard Rogers erschaffen und ist ein Architekturwunder des 20. Jahrhunderts, das man an seinen Außenrolltreppen und den riesigen farbigen Röhren erkennt. Es beherbergt das Nationalmuseum für Moderne Kunst und ist aufgrund seiner Kunstsammlungen des 20. und 21. Jahrhunderts eine weltweite Größe. Über die Dauerausstellungen hinaus werden das ganze Jahr über namhafte internationale Ausstellungen im obersten Stockwerk organisiert, von wo aus Sie eine freie Panoramasicht über das Zentrum von Paris und seine Dächer genießen können.

4. Tag - Rückreise

Nun neigt sich die interessante Städtereise schon wieder dem Ende entgegen. Mit dem TGV reisen Sie zurück nach Stuttgart. Am Hauptbahnhof werden Sie vom Haustürservice erwartet, der Sie zurück zum Ausgangsort Ihrer Reise fährt.

Hinweis:

Sollte der Fall eintreten, dass das Christo-Team die Veranstaltung absagen muss oder aus anderen Gründen seitens der französischen Regierung das Event nicht sattfinden kann, behält die Buchung ihre Gültigkeit und kann nicht kostenlos storniert werden.

Eingeschlossene Leistungen:

  • Haustürservice
  • Fahrt im TGV 2. Klasse von Stuttgart nach Paris-EST und zurück
  • Reservierte Sitzplätze im TGV
  • 3 x Übernachtungen im
  • 4*-Hotel Mercure Paris Gare de Lyon
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen in einem französischen Restaurant am 1. Tag
  • 1 x Abendessen in einem traditionellen Weinlokalbin Montmatre
  • 1 x Mittagessen im Restaurant des Eiffelturms
  • Orientierungsrundfahrt Paris am 1. Tag
  • Schifffahrt auf der Seine am 2. Tag
  • Rundgang durch das weltberühmte Marais-Viertel
  • Ausflug Arc de Triomphe und Besichtigung der Ausstellung im Centre Pompidou
  • Ticket zur Auffahrt des Eiffelturms, Top of Paris
  • Ausflüge mit örtlicher deutschsprachiger Reiseleitung
  • Reisebegleitung durch den Zeitungsverlag
  • Ausführliche Reiseunterlagen

Nicht eingeschlossene Leistungen: 

  • weitere Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder und persönliche Ausgaben, Versicherungen.

 

Beratung und Buchung bei Ihrem Reisevermittler:

Zeitungsverlag Waiblingen
Telefon: 07151 566-480
Fax: 07151 566-403 
E-Mail: leserreisen@zvw.de

Reiseveranstalter:

Die Bestätigung erhalten Sie direkt vom Reiseveranstalter. 

Schlienz-Tours GmbH & Co.KG
Willy-Rüsch-Straße 11 | D-71394 Kernen im Remstal
www.schlienz.tours

Bildnachweise: 

 © fotolia.com

Stand: Juli 2020. Allgemeiner Hinweis: Programm-, Hotel-, Flugänderungen sowie Druckfehler vorbehalten. Es gelten die AGB des Reiseveranstalters, der Zeitungsverlag Waiblingen ist lediglich der Vermittler der Reise.

Weiterführende Links zu "Paris"
Verfügbare Downloads: